Oreo Cream Cheese Brownies

Heute habe ich ein Rezept für euch, dessen Hauptbestandteil meine Lieblingskekse sind: Oreo Kekse <3.. Ich zeige euch, wie man aus diesen ganz tolle, cremige und leckere Brownies zaubern kann!

Oreo Brownies

Ihr braucht

♥ 1 Packung Oreo-Kekse
♥ 150g Butter
♥ 150g weißen Kristallzucker
♥ 150g braunen Rohrzucker
♥ 1EL Vanillezucker
♥ 160g Mehl
♥ 80g Kakaopluver
♥ 1/2 TL Salz
♥ 3 Eier
♥ 300g Frischkäse (Doppelrahmstufe)

So geht’s

1) Oreo Kekse grob zerhacken.

2) Butter im heißen Topf langsam schmelzen, den braunen und weißen Zucker sowie den Vanillezucker allmählich unterrühren und eine Minute köcheln lassen. Die Mischung anschließend 5 Minuten erkalten lassen.

3) Währenddessen Mehl, Kakaopulver und Salz vermischen und die Eier in einer weiteren großen Schüssel verquirlen.

4) Die abgekühlte Butter-Zucker-Mischung sorgfältig unter die Eier rühren und die Mehl-Kakao-Salz-Mischung ebenfalls unterrühren.

5) Zum Schluss die gehackten Oreo-Kekse unterheben.

6) Die Hälfte der Masse in eine etwa 20×20 cm große, gefettete Form geben.

7) Den Frischkäse cremig rühren und auf die Masse in die Kuchenform geben.

8) Die restliche Masse auf den Frischkäse geben.

9) Mit einer Gabel stellenweise in den Teig stechen und vorsichtig ein Muster mit dem Frischkäse erzeugen. Achtung: nicht zu viel mischen, es geht nur um die Optik 😉

10) Bei circa 180 Grad im vorgeheizten Backofen für etwa 25 Minuten backen.

Oreo Brownies

Die Brownies sind sehr schön schokoladig. Ein besonderes Highlight und tolle Ergänzung im Geschmack bildet der Frischkäse. Diese beiden Komponenten harmonieren perfekt, lasst es euch schmecken 🙂

Eure Lilli….

Advertisements

13 Kommentare zu „Oreo Cream Cheese Brownies

  1. Die Brownies sehen gut aus. In meinem Lieblingssaftladen (Saftbar 🙂 ) in Ägypten gibt es ein Milchshake aus Oreokeksen und Milch. Dort heißen sie Boreo. Sieht etwas „gewöhnungsbedürftig“ aus, aber ich fand es immer lecker. Wenn du die Kekse also magst, dann wäre es vielleicht etwas für dich. Einfach alles im Standmixer zerkleinern.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s