Vegane low carb Kohlrabipommes

Die liebe Sonne hat uns in den letzten Tagen immer mal wieder ein paar warme Strahlen geschickt… Bald ist es wohl soweit und der lang ersehnte Frühling wird uns noch weitere sonnige Tage bringen und einen schönen Sommer einleiten – das hoffe ich zumindest sehr 😉

Und wie sieht es bei euch aus? Habt ihr schon fleißig trainiert und euren Körper freibadtauglich gemacht? Ich für meinen Teil habe dieses Jahr leider noch viel zu wenig Sport getrieben. Als Ausgleich dafür, zeige ich euch heute ein tolles low carb Rezept, mit dem ihr zumindest ernährungsmäßig vollen Sommerkurs einschlagen könnt: vegane und kalorienarme Kohlrabipommes.

Kohlrabi Pommes lowcarb

Ihr braucht

♥ Kohlrabi
♥ Salz
♥ n.B. weitere Gewürze

Kohlrabi Pommes nowcarb


So geht’s

1) Kohlrabi schälen und in kleine Stifte schneiden.

2) Die Kohlrabisticks auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und Salz (sowie n.B. weitere Gewürze) drüber streuen.

Kohlrabi nocarb Pommes

3) Für etwa 10-15 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen geben.

Kohlrabi Pommes lowcarb

Anschließend noch nett anrichten und mit einem leckeren Dip oder Kräuterquark servieren und fertig!! Die Kohlrabipommes schmecken mir super lecker!! ❤ Anders als mein low carb Pizzaboden, der tatsächlich nach echter Pizza schmeckt, sind die Pommes geschmacklich nicht wirklich mit „echten“ Pommes zu vergleichen. Dafür haben sie einen ganz eigenen  hervorragenden Geschmack und noch dazu so gut wie keine Kalorien! Was will man mehr? 😉

Kohlrabi Pommes

Eure Lilli….

Advertisements

24 Kommentare zu „Vegane low carb Kohlrabipommes

      1. Ich hab sie gemacht! Sie waren sehr sehr lecker. Ein Foto davon folgt sicher bald in meinem Blog. Danke für diesen tollen und interessanten Tipp! Grüße Sarah

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s