Lip Scrub – veganes Lippenpeeling für samtweiche Lippen

In diesem DIY zeige ich euch, wie ihr im Handumdrehen zarte, weiche Sommerlippen bekommt. Die Lösung heißt: Lip Scrub ❤ Vielleicht kennen einige von euch es schon aus der Drogerie oder der Parfümerie. Lip Scrub ist ein Peeling für die Lippen, welches raue oder trockene Lippen wieder geschmeidig macht. Gleichzeitig spendet es ihnen Feuchtigkeit und versorgt sie mit Pflegestoffen. Das tolle am selbst gemachten Lip Scrub: ihr könnt den Geschmack und die Farbe selbst bestimmen, es ist vegan und theoretisch ist es sogar essbar (je nach Variante), sodass ihr es nach dem Peeling einfach von den Lippen abschlecken könnt 😀

Lip Scrub selbst gemacht Lippenpflege

Lip Scrub wird aus einer Mischung aus Öl und Zucker hergestellt. Um die richtige Menge der beiden Zutaten zu ermitteln, habe ich folgenden Tipp für euch: Sucht euch ein Döschen oder ein Glas aus, in dem ihr das Lip Scrub aufbewahren wollt, und gebt dort den Zucker rein. Mischt diesen anschließend mit so viel Öl, bis eine geschmeidige Konsistenz (z.B. wie Crushed Ice) entsteht. Damit habt ihr die Grundmischung schon hergestellt. Diese könnt ihr nun noch durch ein paar Tropfen (je nach Menge und der gewünschten Intensität) ätherischem Öl oder mit Farbpigmenten bzw. Lebensmittelfarbe ergänzen.

Hier habe ich zwei Rezepte für euch:

Lip Scrub Zitrone

Lip Scrub Zitrone Lippen Peeling

Ihr braucht

 ca. 15g brauner Zucker
♥ ca. 7g Kokosöl
♥ 2 Messerspitzen getrocknete Zitronenschale
♥ 2 Tropfen ätherisches Bergamottöl
♥ Gefäß zum Aufbewahren (Dose, Glas)

Zutaten Lip Scrub Zitrone Peeling


So geht’s

1) Das Kokosöl in einem warmen (nicht kochendem) Wasserbad schmelzen.

2) Den Zucker in das geschmolzene Kokosöl hinzugeben und gut umrühren. Danach die Zitronenschale und ätherisches Öl hinzugeben und erneut umrühren.

Kokosöl Bergamottöl Lippenpflege

3) Die Mischung in ein kleines Döschen oder ein Glas füllen.

Kokosöl Lippenpflege weich sanft Öl

Nun könnt ihr noch ein hübsches Etikett drucken – und fertig ist euer Lip Scrub mit Zitrusduft ❤

Lip Scrub Peeling Lippen vegan Zitrone Lip Scrub Peeling Lippen vegan Zitrone



Lip Scrub Mandelblüte

Lip Scrub Mandelblüte vegan Peeling Lippen

Ihr braucht

 ca. 15g weißen Zucker
♥ ca. 10g Kokosöl
♥ 1 Messerspitze rote Pigmente oder Lebensmittelfarbe
♥ 6 Tropfen Mandelöl
♥ Gefäß zum Aufbewahren (Dose, Glas)

Zutaten Lip Scrub Mandelblüte vegan Peeling Zucker Kokosöl


So geht’s

1) Das Kokosöl in einem warmen (nicht kochendem) Wasserbad schmelzen.

2) Den Zucker in das geschmolzene Kokosöl hinzugeben und gut umrühren. Danach die Farbe und das Mandelöl hinzugeben und erneut umrühren.

Zubereitung Lippenpflege selbst gemacht

3) Die Mischung in ein kleines Döschen oder ein Glas füllen.

Zubereitung Lip Scrub veganes Peeling aus Zucker und Öl

Nun könnt ihr noch ein hübsches Etikett drucken – und fertig ist euer Lip Scrub mit Mandelblütenduft ❤

Peeling mit Mandelblütenduft Lip Scrub veganes Lippenpeeling Scrub Mandel



❤ Anwendung: Bei Bedarf etwas Peeling auf den Lippen verteilen und sanft einmassieren. Anschließend mit warmen Wasser abspülen.

Lip Scrub selbst gemacht Lippenpflege

Ich finde es eignet sich auch als eine sehr süße Geschenkidee 🙂 Viel Spaß beim Ausprobieren!

Peeling für die Lippen vegan Lippenpflege Gesichtspeeling vegan

Lip Scrub Lippen vegan Biokosmetik Naturkosmetik Natürliche Kosmetik Beauty vegan Lippen Peeling

Eure Lilli….

Advertisements

8 Kommentare zu „Lip Scrub – veganes Lippenpeeling für samtweiche Lippen

    1. Danke liebe Tina. Ich wusste gar nicht, dass die fast 10€ kosten, ist ja wahnsinn.. also 100g Kokosöl haben mich etwa 6€ gekostet.. da kann man sich ja ausrechnen, wie viele Lip Scrubs man daraus machen kann 😀 Variiert natürlich je nach Menge, aber 15 kann man daraus locker machen… Lg Lilli ❤

      Gefällt 1 Person

      1. ich habe eh immer Kokosöl zuhause, weil ich es sowohl für die Kosmetik als auch in der Küche verwende – kaufe immer gleich das große Glas … hihi, da kann ich eine Menge Lipscrub draus machen! 😀

        ❤ Tina

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s