Mediteranes Kräutersalz

Ein leckeres Kräutersalz lässt sich ganz einfach selbst herstellen. Grundsätzlich eignen sich dafür fast alle Kräuter. Ich habe mich für eine mediterrane Mischung aus Rosmarin, Salbei, Thymian, Oregano und Basilikum entschieden.  „Mediteranes Kräutersalz“ weiterlesen

Fruchtiger Granatapfelessig

Weihnachten nähert sich in großen Schritten.. wer noch ein kleines Geschenk oder ein Mitbringsel braucht, für den habe ich hier eine schöne Idee: hausgemachten Essig. Dieser ist in wenigen Minuten zubereitet und suuuper lecker  🙂

IMG_3410

„Fruchtiger Granatapfelessig“ weiterlesen

Weihnachtliches Apfel-Zimt Badesalz

Bald geht sie wieder los oder vielleicht hat sie bei einigen schon begonnen? …die wilde Jagd und verzweifelte Suche nach schönen Weihnachtsüberraschungen für die Liebsten 😉 Ich persönlich liebe es ja, selbst gemachte Kleinigkeiten zu verschenken. Daher habe ich heute noch eine weihnachtliche Variante einer meiner Lieblings-DIY für euch: ein Winter-Badesalz mit Apfel-Zimt Duft. Dieses ist ganz einfach gemacht und eignet sich auch super als Last-Minute-Geschenkidee.
„Weihnachtliches Apfel-Zimt Badesalz“ weiterlesen

Lip Scrub – veganes Lippenpeeling für samtweiche Lippen

In diesem DIY zeige ich euch, wie ihr im Handumdrehen zarte, weiche Sommerlippen bekommt. Die Lösung heißt: Lip Scrub ❤ Vielleicht kennen einige von euch es schon aus der Drogerie oder der Parfümerie. Lip Scrub ist ein Peeling für die Lippen, welches raue oder trockene Lippen wieder geschmeidig macht. Gleichzeitig spendet es ihnen Feuchtigkeit und versorgt sie mit Pflegestoffen. Das tolle am selbst gemachten Lip Scrub: ihr könnt den Geschmack und die Farbe selbst bestimmen, es ist vegan und theoretisch ist es sogar essbar (je nach Variante), sodass ihr es nach dem Peeling einfach von den Lippen abschlecken könnt 😀

Lip Scrub selbst gemacht Lippenpflege „Lip Scrub – veganes Lippenpeeling für samtweiche Lippen“ weiterlesen

Veganes Pesto Rosso aus getrockneten Tomaten und Pinienkernen

Wer mir auf Instagram (@lilli_missheartmade) folgt weiß, dass ich liebend gerne Nudeln mit einem leckeren Pesto esse. Meist kaufe ich dieses im Bioladen. Leider habe ich zu unserem Bioladen eine etwas weitere Anfahrt und am Wochenende fehlte mir die Lust extra dorthin zu fahren. Also warum nicht mal selber Pesto machen? Gedacht – gemacht 😉 Ein kurzer Blick aufs Glas, was so alles in einem Pesto enthalten ist, alles was ich nicht da habe von der Liste gestrichen, den Rest in den Mixer geworfen und fertig war ein oberleckeres, sehr würziges Pesto!

 Selbstgemachtes Pesto

So könnt ihr das Pesto nachmachen: „Veganes Pesto Rosso aus getrockneten Tomaten und Pinienkernen“ weiterlesen

Backmischung für vegane Frühstücksmuffins im Glas

Morgens muss es bei mir immer schnell gehen, da ich unter der Woche zu Zeiten aufstehe, zu denen andere vermutlich erst seit ein paar Minuten schlummern… Aus diesem Grund habe ich keine Zeit bzw. möchte ich mir nicht noch mehr Zeit nehmen, um mir ein schönes Frühstück zuzubereiten. Mein Müsli oder meinen Quark mache ich immer schon am Abend vorher fertig und natürlich ist es am nächsten Morgen dann nicht mehr ganz so frisch. Daher kam mir an diesem Wochenende die Idee, gesunde Frühstücksmuffins zu backen. Die einzelnen Portionen kann man super schon am Wochenende abmessen und in kleine Gläschen füllen. Abends muss man sie dann nur kurz anrühren und in den Ofen stellen. Oder man kann sie (wenn man die Möglichkeit hat) z.B. im Büro im Ofen schnell aufbacken oder aber sie während man sich morgens duscht und anzieht in den Ofen schieben. Die Muffins halten sich sehr gut 2-4 Tage und schmecken, wenn am nächsten Tag meist noch viel besser.

Nett verpackt und mit einer kleinen Zubereitungsanleitung, eignen sie sich auch super als Geschenkidee. Das Beste: die Muffins sind vegan und zur Backmischung muss man anschließend nur noch ein bisschen Wasser und Öl hinzugeben. „Backmischung für vegane Frühstücksmuffins im Glas“ weiterlesen

Deko- und Geschenkidee: Schwimmende Duftkerzen

Heute möchte ich mich endlich mal wieder meinem Blog widmen und euch eine kleine neue Anleitung zeigen. Die letzten Tage war so einiges los und ich kam leider nicht dazu, mich in dieser Hinsicht kreativ zu betätigen 😀 Mein auf Instagram (@lilli_missheartmade) bereits angekündigtes „Schuhprojekt“ bin ich euch auch noch schuldig… Ich hoffe, dass ich dieses endlich am Wochenende umsetzen kann!! ❤

So nun komme ich aber zu meinen schwimmenden Duftkerzen. Ich muss sagen, dass ich ganz begeistert bin, wie einfach man daraus eine hübsche Dekoidee zaubern kann. Außerdem eignen sich die kleinen Kerzchen auch sehr gut als Geschenk oder ein Mitbringsel, was meint ihr?

Schwimmkerzen DIY

Solche Kerzen selbst zu machen ist ganz einfach. Ihr braucht dafür lediglich ein paar alte Teelichter(-reste) und Baumwollband. „Deko- und Geschenkidee: Schwimmende Duftkerzen“ weiterlesen